mi vida después

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

lang lang ists her

tja, jetzt haben wir schon Mitte August, lang lang ists her seit meinem letzten Eintrag. Passiert ist eigentlich nicht sooo viel, war auf Urlaub - espanya para una semana, bastante guay. sonst bin ich immmmmmer daheim, mach nix, genieß die Zeit mal mehr, mal weniger. Bin auf Jobsuche, derzeit gibts aber anscheinend nix für mich. Außer vielleicht Verkaufsjobs, aber dazu bin ich mir im Moment einfach noch zu schade, dass kann ich in 3 Monaten immer noch machen, mal schauen was kommt. tja, sonst, nix, bin grad an der uni und genieße es ziemlich, wieder hier zu sein, irgendwie schrecklich, da wartet man jahrelang darauf endlich fertig zu werden und dann will man wieder zurück an die uni, sehr schräg. tja, so sind wir eben...

ok, bis bald
ciao ciao
dani

1 Kommentar 22.8.06 12:20, kommentieren

so lala

ja, nach einigen Tagen in nicht ganz unernster schlechte Laune Phase scheints so als ginge es mir langsam aber sicher wieder besser und als würde meine Laune wieder langsam ansteigen. Naja, so ganz sicher bin ich mir noch nicht, aber mal schaun. Natürlich ists ganz schön zach immer nur daheim zu sein, ein Tag ist wie der andere und man hat irgendwie einfach keine Aufgabe. Aber ich hoffe, dass sich dieser Zustand wieder ändert, d.h. dass es für mich früher oder später auch einen passenden Job gibt, naja, die Hoffnung stirbt zuletzt, ist halt nicht immer so leicht sich daran zu erinnern. naja, think positive!!!!

31.8.06 19:26, kommentieren