mi vida después

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

so das wars...

tja, das wars, meine Diplomarbeit ist abgegeben (am 5. April) und ich warte auf eine Benotung. Hoffe es kommt dabei auch was Annehmbares heraus. Schon ziemlich spannend so lange an etwas zu schreiben und es dann einfach abzugeben und zu warten. Heute werd ich mir zur Einstimmung auf meine Prüfung dann noch einmal eine mündliche Diplomprüfung ansehen um mich dann hofffentlich am Dienstag für meine Prüfungen anmelden zu können. tja, schnell ists gegangen, hoffe es läuft noch alles so wie erwartet und das wars dann...

zwecks weblog muss ich noch sagen: das ziel dieses Blogs ware es ja eine Art begleitendes Tagebuch zur Arbeit an der Diplomarbeit zu führen. Letztendlich hab ich das nicht wirklich in der Art und Weise verwendet, denn die Einträge waren nur sehr rar und bringen glaube ich weder für mich, noch für sonst jemanden einen besonderen Nutzen. Ev. wird es in fünf oder zehn Jahren interessant sein sich das alles nochmal durchzulesen, aber das wars dann auch schon:-)

bueno, y como tengo que practicar el espanyol escrito, voy a anadir algo en espanyol tambien. pero que??? sí, voy a italia el fin de semana que viene, daniele (el chico con el que vivia en Valencia) nos ha invitado a su fiesta de fin de carrera. voy yo con rolanda y doris (todas las chicas de valencia:-) ) ya me alegro muchísimo. pero el único que me hace pensar un poco es que yo tengo que conducir y voy con el coche de mi hermano. así hay que cuidar mucho y hay que conducir con mucha precuación. pero lo haré de toda manera, pero que un poquito de miedo que roto algo, que tenemos un accidente. pero no se debe pensar así - no pasará nada y ya está:-)

todavía no sabemos que regalos vamos a llevar, hay que pensar???

bueno, debería estudiar un poco (espanyol para mi examen escrito), así, lo dejo aquí.

besitos
dani

1 Kommentar 27.4.06 09:12, kommentieren